Pakete, Pakete, Pakete

Der Online-Handel boomt: Die Schweizer Konsumentinnen und Konsumenten liessen sich 2016 vor allem Heimelektronik und Kleider zusenden. Mehr Online-Einkäufe bedeuten aber auch mehr Pakete. Wie gehen die Zulieferer damit um? Zum «10vor10»-Beitrag.